Bianca’s Restaurant Hirschen Brombach: Die besten Getränke zum Probieren

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Essen mit dem richtigen Getränk kombinieren, wenn Sie diesen Artikel hier in Bianca’s Restaurant Hirschen Brombach lesen. Finden Sie jetzt die beste Getränkepaarung heraus! Die Top-Getränke sind die folgenden:

1. Wasser: Dies ist das perfekte Getränk, um Ihren Kunden zu servieren, wenn Sie gerade eine nahrhafte und köstliche Mahlzeit für ihn zubereitet haben. Natürlich sollten Sie immer dann Wasser ausschenken, wenn Ihr Kunde keines der oben genannten Getränke in seinem System hat. Es ist wichtig zu wissen, dass Wasser oft das Getränk Nummer eins ist, das von Amateur-Ernährungswissenschaftlern serviert wird. Es ist auch das Getränk Nummer eins, das die Leute oft vergessen zu trinken. Erinnern Sie sich daran, als ich Ihnen früher in diesem Brief gesagt habe, dass einer der Hauptzwecke dieses Newsletters darin bestand, Ihnen beizubringen, wie Sie für Ihre Kunden eine Marketingsituation schaffen, die nicht verloren gehen kann? Nun, was ich meinte, war, dass wenn Sie Ihren Klienten dazu bringen können, seine Diät mit einem sehr positiven Eindruck zu beginnen, indem er ein Glas eiskaltes Wasser trinkt, wird er eher mit einer positiveren mentalen Einstellung fortfahren und weiter abnehmen. Aber hör hier nicht auf. Bekräftigen Sie dieses Konzept kontinuierlich, indem Sie Ihren Kunden den Rest des Tages viel Wasser trinken lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Punkt in Ihrer nächsten Sitzung ausführlich besprechen. (

2. Kaffee: Dies ist das zweithäufigste Getränk, das Kunden nach Wasser serviert wird. Aber Vorsicht. Viele Kunden trinken Kaffee nur, um etwas zu trinken und nicht, weil sie davon gesundheitliche Vorteile haben.

Kunden bestellen oft nur eine kleine Tasse Kaffee Sie haben also etwas mit ihren Händen zu tun, während Sie ihr Essen zubereiten. Das ist nicht gut. Sie sehen, wenn sie es nicht wegen des Koffeingehalts bestellen, dann verlieren sie wahrscheinlich nicht wegen des Koffeins Ich kann nicht davon ausgehen, dass sie an Gewicht zunehmen, weil das Koffein im Kaffee sie dazu bringt, “aufzupumpen” und wacher zu werden. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kunde Gewicht verliert, dann stellen Sie sicher, dass er seinen Kaffee mit etwas Nahrhaftem und Leckerem kombiniert. Erinnern Sie sich, als ich Ihnen früher in diesem Brief sagte, dass einer der Hauptzwecke dieses Newsletters darin bestand, Ihnen beizubringen, wie Sie für Ihre Kunden eine Marketingsituation schaffen, die nicht verloren gehen kann? Nun, was ich meinte, war, dass Sie kann Ihren Client dazu bringen, h . zu starten seinen Tag mit einem Glas eiskaltem Wasser und kombiniert mit einem köstlichen und nahrhaften Frühstück, das speziell für ihn kreiert wurde, wird ihn für den Rest des Tages fit machen und seine Chancen erhöhen, weiter Gewicht zu verlieren. Aber hör hier nicht auf. Verstärken Sie dieses Konzept kontinuierlich, indem Sie Ihren Kunden den Rest des Tages viel Wasser, Saft, Kaffee oder Tee trinken lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Punkt in Ihrer nächsten Sitzung ausführlich besprechen. (Hinweis: Die Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Ihr Kunde ein starker Kaffeetrinker ist, der auch grünen Tee mag. In diesem Fall können Sie seinen Kaffee mit grünem Tee kombinieren, da er einen viel geringeren Koffeingehalt als normaler Kaffee hat.